Am Anfang war die Kunst

Eine Privatwohnung

1989 bin ich mit meinem Mann in meine Wohnung in Berlin-Steglitz gezogen. Er gestaltete die Räume nach seinen Vorstellungen, die auch mir gefielen.
1996 trennten wir uns, und seitdem lebe ich allein in der Wohnung. Stagnation und Unzufriedenheit bewogen mich, die Hilfe von Tina Sackermann in Anspruch zu nehmen. Ich wünschte mir Veränderung in meinem Leben, im beruflichen oder privaten Bereich (Partnerwunsch).
Nach der Bestandsaufnahme war klar, dass ich noch zu viele Möbel in meiner Wohnung hatte, die meinem Ex-Mann gehörten und an ihn und die Vergangenheit erinnerten. Ich trennte mich von diesen Einrichtungsgegenständen und ließ damit viele Erinnerungen los. Die Wohnung renovierte ich nach den Vorschlägen von Tina Sackermann und setzte weitere Impulse von ihr um.
Dieser Prozess machte mir große Freude, ich fühlte mich befreit, kräftig und offen für Neues.
Nach fünf Monaten lernte ich meinen heutigen Partner kennen. Mit ihm bin ich sehr glücklich, und wir freuen uns auf unsere gemeinsame Zukunft.
Heilpädagogin/Gestalttherapeutin, Berlin