Die Freiheit, Träume zu leben

Dort ist die Fülle, hier ist die Fülle;
aus der Fülle entsteht Fülle;
entnimmt man der Fülle die Fülle,
selbst dann bleibt die Fülle bestehen.
- Aus der Isa-Upanisad -

Der Weg der Künstlerin stellt die Reisende früher oder später vor die Herausforderung, finanzielle Unsicherheiten dauerhaft zu meistern. Zu Tina Sackermann kam diese Herausforderung als Lehrerin, welche sie mit wohlwollender Strenge geradewegs zur Arbeit an der Erweiterung der eigenen geistigen Fähigkeiten führte — auch, indem die Künstlerin Andere in deren persönlicher Entwicklung unterstützte. Das tut sie noch, und mit umso größerem Erfolg, da ihr mittlerweile ein Werkzeug zur Verfügung steht, das es ihr selbst ermöglicht, Träume zu leben und Visionen zu realisieren: ein regelmäßiges, monatliches passives Einkommen.

Schmuckgrafik Schmuckgrafik Schmuckgrafik Schmuckgrafik Schmuckgrafik

Diese Form des passiven Einkommens überwindet das alte Paradigma, Geld gegen Zeit zu tauschen, und ersetzt es durch eine naturkonforme Strategie. Passives Einkommen ist kein Mysterium, sondern ein  wirtschaftlicher Trend in einem Markt, der Jahr für Jahr zweistellige Wachstumszahlen liefert. Und: Jeder kann damit, neben- oder hauptberuflich, nachhaltig erfolgreich werden, denn die Voraussetzungen zum Betreiben dieser Wirtschaftsform bilden innere Werte wie Integrität und Beziehungsfähigkeit — lediglich Grundkenntnisse in menschlicher Existenz also.
Tina Sackermann gibt Ihre Erfahrungen mit passivem Einkommen gerne in einem persönlichen Gespräch weiter.



Finanzielle·Freiheit Unterstützung Erfolg Paradigmenwechsel Verantwortung Wunder Zeit Teamgeist Freunde Erfüllung Vision Ziele Ruhe Bewusstsein Erweiterung Reife Überfluss Sicherheit Chance Individualität Gemeinschaftssinn Loyalität Talente Versorgung Werte Integrität Bewunderung